Eröffnung im Rondo Steinheim

Das Rondo Steinheim konnte nach einem beeindruckenden Endspurt am 17. Mai 2017 seiner Bestimmung und den Steinheimer Bürgerinnen und Bürgern übergeben werden!

Der Rondo-Bus wartet auf seinen Einsatz

Feierliches Banddurchschneiden

Freude des Ortsvorstands Steinheim über die Busverbindung

Überblick

Überblick

Am Mittwoch, dem 17. Mai 2017, war es nach langer Entwicklungs- und Bauphase endlich soweit: Die Geschäfte des Rondo Steinheim öffneten Ihre Türen für die zahlreichen neugierigen Kundinnen und Kunden, die teilweise auch von weiter weg kamen, um das neue Einkaufserlebnis im Süden Hanaus zu bestaunen.

Direkt morgens durchschnitt Hanaus Oberbürgermeister Kaminsky feierlich das Band zur Eröffnung. Flankiert wurde er dabei von Vertretern der Geschäfte vor Ort wie etwa der Fa. Rewe und den Geschäftsführern der Schoofs Immobilien GmbH Steinheim. Bei dieser Gelegenheit konnte auch der Bus der Rondo-Buslinie vorgestellt werden, dessen Betrieb zunächst durch eine Vereinbarung zwischen Stadt und Schoofs Immobilien für ein Jahr gesichert ist und den Steinheimerinnen und Steinheimern den Besuch im Rondo noch einfacher gestalten soll. 

Nach einem rauschenden Eröffnungsfest am Vorabend (für Eindrücke davon: Link) kamen die neugierigen Kunden in Scharen und sorgten für Freude bei den Geschäften vor Ort, die mit verschiedensten Eröffnungsangeboten und -aktionen für sich warben, und für regen Verkehr auf den Zufahrtsstraßen. 

Wir wünschen allen Kunden schöne Stunden im Rondo und allen Mietern erfolgreiche Geschäfte vor Ort!