Richtfest in Obertshausen

Am 25.04.2018 konnte in Obertshausen das Richtfest für den neuen Netto-Markt gefeiert werden.

Mit dem traditionellen Richtspruch feierte die Fa. Schoofs zusammen mit den Handwerkern, der Fa. Netto sowie der finanzierenden Bank den Baufortschritt in Obertshausen.

Wo vor einigen Wochen noch Kunden durch den alten Netto-Markt schlenderten und einkauften, hat sich in der letzten Zeit einiges getan. Nachdem das bisherige Gebäude abgerissen worden war, konnten die Bauarbeiten für den neuen Markt zügig beginnen. An gleicher Stelle wie bisher wird das Grundstück künftig besser genutzt und ein moderner Markt nach aktueller Baubeschreibung entsteht.

Das Projekt wurde vom Geschäftsführer der Schoofs Immobilien GmbH Frankfurt, Hrn. Dräger, ebenso kommentiert wie vom verantwortlichen Expansionsleiter der Fa. Netto, Hrn. Kratz, der sich ebenso wie der ebenfalls anwesende Netto-Vertreter, Hr. Möbus, über die Standortoptimierung freuen kann.

Nachdem der obligatorische Richtspruch vom Zimmermann verklungen und das Glas zerbrochen war, konnten die geladenen Gäste sich bei einem kleinen Imbiss stärken und sich über dieses Projekt ebenso wie über andere bevorstehende Vorhaben austauschen.

Wir blicken nun den weiteren Bauarbeiten und einer baldigen Eröffnung entgegen – so wie die Obertshäuser Netto-Kunden.