Grundsteinlegung in Lohfelden

Am Donnerstag, den 14. Juni 2018, fand in Lohfelden die Grundsteinlegung für den neuen Rewe-Markt statt.

In Lohfelden konnte am 14. Juni der Startschuss für den Neubau eines modernen Lebensmittelvollsortimenters mit der traditionellen Grundsteinlegung gefeiert werden.

Nachdem das bisherige Gebäude auf dem Grundstück in zentraler Lage Lohfeldens im Frühjahr 2017 übernommen worden war, zogen sich die Vorbereitungen und letztlich die Abbrucharbeiten hin. Der ehemalige Lebensmittelmarkt mit Arztpraxen im Obergeschoss ist inzwischen Geschichte und die Baustelle im Hinblick auf die Gründungsarbeiten vorbereitet. Bevor nun die Bodenplatte gegossen wird, wurde mit der traditionellen Grundsteinlegung erfolgte nun der offizielle Startschuss für die Hochbauarbeiten vor Ort.

Im Beisein geladener Gäste aus der örtlichen Verwaltung, von Seiten des Betreibers und weiterer am Projekt und dem Bau Beteiligter wurde der Rohbau eingeläutet.


Neben dem verantwortlichen Projektentwickler der Fa. Schoofs, Hrn. Sharaf, sprachen auch der Bürgermeister, Hr. Jäger, und die zuständige Expansionsmitarbeiterin der Fa. Rewe, Fr. Benner, und betrachteten dabei die Entwicklung und den Standort aus ihrer jeweiligen Sichtweise. Als weitere Gäste konnten die ehemalige Eigentümerin des Grundstückes, sowie der Bauamtsleiter und der Finanzverwaltungsleiter der Gemeinde und der zukünftige Kaufmann des Marktes begrüßt werden.

Nachdem die Zeitkapsel versenkt war, konnte der bereitstehende Imbiss genossen werden.

Wir hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit aller Beteiligter, wie sie von Herrn Sharaf vor Ort hervorgehoben wurde – und sehen dem Richtfest entgegen.